Informationsportal zur Krügerrand Silbermünze

Das Informationsportal zur neuen Silbermünze

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK

Sicherheitsmerkmale der Krügerrand Silbermünze

Fälschungen von Silbermünzen kommen immer öfter vor. Gerade wenn der Silberpreis entsprechende Höhen erreicht, scheint es sich für Betrüger zunehmend zu lohnen Münzen mit verblüffender Ähnlichkeit auf den Markt zu bringen. Dabei handelt es sich meist um Fälschungen, bei dem der Edelmetallgehalt der Münze geringer ist, oder der Münzkern durch unedle Legierungen ersetzt wird. Dann wird durch ein versilbern des Münzkerns die gewünschte Optik erzielt.

Bei der neuen Jubiläumsmünze Krügerrand Silber 2017, zum 50-jährigen bestehen der Krügerrand Goldmünze, gibt es Besonderheiten, die diese Feinsilbermünze mit verschiedenen Merkmalen versehen:

1. Geriffelter Rand

2. Privy Mark Lasergravur mit der Jahreszahl 50, umrundet mit dem Schriftzug "50 Years Anniversary 1967-2017"

3. Längliche "Randperlen" die leicht spitz zulaufen

4. Der Springbock auf der Motivseite schaut nach rechts

5. Nennwertangabe "1R"

6. Jahreszahl 2017 als Erstausgabedatum


Weitere Informationen sowie exklusives Bildmaterial stellen wir Ihnen in Kürze zur Verfügung.


Vorsicht, es besteht Verwechslungsgefahr mit anderen Silbermünzen

In unseren News haben wir bereits darauf hingewiesen, dass es bereits neben dem neuen, echten Krügerrand Silber 2017, zum Verwechseln ähnelnde Silbermünze auf dem Markt gibt. Die markante Gemeinsamkeit dieser Münzen ist das Springbock Motiv auf der Motivseite der Münzen. Auf der Springbockmünze aus Gabun, welche seit dem Jahr 2010 auf dem Markt ist, wird ein sehr ähnliches Springbockmotiv, jedoch gespiegelt, abgebildet. Auch wird diese Feinsilbermünze gerne, jedoch fälschlicherweise oft als Silber Krügerrand bezeichnet. Oft wird durch cleveres Marketing und rafinierten Umschreibungen und Beschreibungen beispielsweise diese Münze gerne als die neue Silbermünze Krügerrand angeboten, obwohl diese Münze mit dem Original nichts zu tun hat.